Responsive image

on air: 

Markus Westerbeck
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Hunderttausende bei Eurocityfest

Das 12. Eurocityfest in Münster hat etwa 400.000 Besucher angelockt - mehr als im vergangenen Jahr. Drei Tage lang wurde in der Domstadt gefeiert. Zu den großen Events wie Christian Stürmer, Aura Dione oder Selig kamen teilweise mehr als 10.000 Menschen. Fritz Schmücker von Münster Marketing zieht ein positives Fazit: Man habe ein tolles Eurocityfest erlebt, zum einen wegen des Programms, aber auch wegen der sommerlichen Temperaturen. Das Fest soll es künftig in der Form nicht mehr geben. Es war nicht wirtschaftlich genug. Die Stadt will die Ausrichtung nun deutschlandweit neu ausschreiben.