Responsive image

on air: 

Marvin Konrad
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

IHK ehrt Top-Azubis

Zwei Auszubildende aus dem Kreis Warendorf sind am Abend mit dem Karl-Holstein-Preis der IHK Nord Westfalen ausgezeichnet worden. Freuen können sich die Warendorfer Kauffrau für Groß- und Außenhandel Stefanie Langer und der Industriemechaniker Johannes Otteloh aus Beckum. Otteloh wurde bei der GEA Westfalia Separator Group in Oelde ausgebildet. Die andere Beste aus unserem Kreis, Stefanie Langer, hat bei der Sanitop Wingenroth GmbH in Warendorf gelernt.

Mit Rottendorf Pharma aus Ennigerloh und dem dm-Drogeriemarkt in Warendorf haben zwei weitere Betriebe aus dem Kreis Preisträger ausgebildet: Chemielaborantin Katja Bormann aus Langenberg und Drogistin Friederike Harzer aus Herne.

Insgesamt hat die Industrie und Handelskammer 30 Azubis und Weiterbildungsabsolventen aus unserer Region geehrt.