Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

IHK fordert Investitionen und Konsum

Konsequent und mit Weitsicht sollen die Unternehmen in der Region planen. Die Industrie- und Handelskammer Nordwestfalen fordert, das die Unternehmen geplante Investitionen auch umsetzen. Die Konjunktur müsse angekurbelt werden. "Kaufen Sie großzügig Weihnachtsgeschenke". Das fordert der Kammerpräsident Hans Dieler von den Unternehmern. Der Konjunkturverlauf hänge auch von den eigenen Investitionen und dem Konsumverhalten ab. Die Politik fordert Dieler dazu auf, mehr Entlastung für die Bürger auf den Weg zu bringen. „Wir brauchen mehr Netto vom Brutto", so Dieler. Die steuerliche Absetzbarkeit von Beiträgen für die Kranken- und Pflegeversicherung sei eine Möglichkeit. Trotz des Vetos des Bundesfinanzministers sei dieses Vorhaben dringend vorzuziehen, so Dieler.