Responsive image

on air: 

Mike Mathis
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

IHK: Frauenquote nur bedingt geeignet

Viele Unternehmen im Kreis Warendorf stehen einer Frauenquote, so wie sie Bundesarbeitsministerin von der Leyen fordert, eher skeptisch gegenüber. Auch die Industrie und Handelskammer Nord-Westfalen hält eine Quote von Frauen in Führungs-Positionen für nur bedingt geeignet. Für den stellvertretenden Hauptgeschäftsführer der IHK, Bodo Risch, steht vor der Quote erst einmal etwas viel Grundsätzlicheres an. Er nennt neben der Vereinbarkeit von Familie und Beruf und der Qualifikation der Frauen, noch eine dritte Rahmenbedingung für Frauen in Führungspositionen: die Einführung des Ganztages an den Schulen im Kreis.