Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

IHK hofft auf Vorteile durch Bundesstraßen-Maut

LKW-Fahrer müssen ab Mitte August 2018 auf alle Bundesstraßen eine Maut zahlen – das hat das Bundeskabinett beschlossen. Bislang gibt es die Maut für Autobahnen und vierspurige Bundesstraßen. Für Transportunternehmen bedeute das im ersten Moment eine Mehrbelastung, sagte uns der Verkehrsexperte der Industrie- und Handelskammer Nord Westfalen in Münster, Joachim Brendel. Langfristig sieht er aber durchaus Vorteile, wenn das Geld wieder in die Infrastruktur investiert wird, denn schlechte Straßen bremsen aktuell die Wirtschaft aus.