Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

IHK Nord Westfalen rechnet mit gutem 2017

Die Industrie- und Handelskammer Nord Westfalen blickt optimistisch auf das kommende Jahr. IHK-Präsident Benedikt Hüffer rechnet damit, dass das moderate Wirtschaftswachstum weitergeht. Darauf deuteten auch die ersten Ergebnisse der laufenden IHK-Konjunkturumfrage bei den Betrieben hin. 2016 war aus Sicht der regionalen Wirtschaft ein gutes Jahr – „das siebte in Folge“, betont Hüffer, das sei „eine bemerkenswert lange positive Entwicklung“. Abzulesen sei das in der Region vor allem am Höchststand der Beschäftigung. Im IHK-Bezirk Nord Westfalen stieg die Zahl der Beschäftigten im vergangenen Jahr um rund 15.000. Sie lag damit erstmals über der Marke von 870.000. Auch im kommenden Jahr rechnet die IHK mit einem weiteren Anstieg der Beschäftigtenzahl, wenn auch langsamer als bisher.