Responsive image

on air: 

Markus & Ina
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

IHK: Starker Ausbildungsjahrgang

Die Industrie- und Handelskammer Nord Westfalen spricht von einem starken Ausbildungsjahrgang 2011. Sie stellt fest: Die Unternehmen in der Region zeigen eine hohe Bereitschaft, auszubilden. Bis zum 1. September haben im Kammerbezirk mehr als 9400 Jugendliche eine Lehre in Industrie, Handel, Gastronomie und Dienstleistung begonnen. Das ist ein Plus von fünf Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitpunkt. Viele Betriebe setzten im Wettbewerb um Fachkräftenachwuchs ganz bewusst auf Ausbildung, so die IHK. Am beliebtesten sind die kaufmännischen Berufe. Erst an sechster Stelle steht mit dem Industriemechaniker ein gewerblich-technischer Beruf. Die Kammer appelliert an Schulabsolventen, auch mal einen Blick nach links und rechts zu werfen und nicht so sehr auf einen bestimmten Beruf fixiert zu sein.