Responsive image

on air: 

Julia Vorpahl
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

IHK warnt vor Gebrauch von FIFA-Logos

Die Industrie- und Handelskammer warnt davor, Originallogos der FIFA für Werbezecke zu gebrauchen. Denn die FIFA ist Inhaberin aller Fußball-WM-Rechte. Deswegen benötigen Unternehmen Lizenzen, wenn sie Originallogos oder Schriftzüge verwenden wollen. Zahlreiche Unternehmen nutzen das Interesse an der bevorstehenden Fußball Weltmeisterschaft um ihre Produkte zu bewerben. Dabei sollte auf einen erkennbaren Bezug zur Fußball-WM verzichtet werden, rät die Industrie- und Handelskammer. Denn sonst können Klagen unvorhersehbare Kosten verursachen. Geschützt sind zum Beispiel das offizielle WM-Logo, der Schriftzug der WM 2014 und der WM-Pokal. Generell sind fußballbezogene Werbeaussagen aber erlaubt. Genaueres lässt sich im Internet auf der Seite der IHK Nordwestfalen nachlesen.