Responsive image

on air: 

Joschka Heinemann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

In Düsseldorf gegen Kopfnoten demonstriert

Mehrere hundert Schüler haben heute in Düsseldorf gegen die Kopfnoten auf ihren Zeugnissen demonstriert. An der Kundgebung nahm auch die Bezirksschülervertretung Kreis Warendorf teil. Mit Transparenten waren die Schüler vom Hauptbahnhof zum Landtag gezogen. Nach Angaben der Polizei beteiligten sich rund 800 Schüler aus ganz NRW an dem Protestzug. Die Stimmung in Düsseldorf sei gut und man zeige sich kämpferisch, sagte uns David Werdermann von der Bezirkschülervertretung Kreis Warendorf. Die Schüler erhalten am kommenden Mittwoch auf ihren Versetzungszeugnissen zum zweiten Mal insgesamt sechs Einzelnoten für ihr Arbeits- und Sozialverhalten. Nach Ansicht der Schülervertretung könnten diese Noten die Chance der Schüler bei Bewerbungen verringern.

Vermisster Senior aus Beckum wieder aufgetaucht
Der 79-jährige Senior aus Beckum ist wieder da. Er wurde wohlbehalten aufgefunden, heißt es von der Polizei. Der Mann wurde gestern von Verwandten als vermisst gemeldet. Die Polizei Warendorf...
26 akut von Corona Erkrankte im Kreis Warendorf
Im Kreis Warendorf gibt es aktuell 26 akut mit dem Coronavirus erkrankte Menschen. Das meldet das Kreisgesundheitsamt heute. Im Vergleich zum Vortag ist das ein Mensch mehr. 832 Menschen gelten als...
Jahresabfallgebühren: Ostbevern am teuersten, Wadersloh am günstigsten
Die Müllgebühren in den Kommunen in NRW gehen weit auseinander. Das zeigt ein Vergleich des Bundes der Steuerzahler. Im Durchschnitt zahlt ein Vier-Personen-Haushalt in NRW 270 Euro für die...
Autofahrer in Ahlen rast durch die Fußgängerzone - Polizei sucht Zeugen
Die Polizei in Ahlen sucht nach einem Autofahrer, der am Sonntagnachmittag deutlich zu schnell durch die Fußgängerzone in der Innenstadt gefahren ist. Ein Zeuge beobachtete, wie der Mann mit...
Ausbildungsjahr im Kreis Warendorf gestartet
Auch im Kreis Warendorf ist gestern [03.08.] das neue Ausbildungsjahr angelaufen. Von der Kreishandwerkerschaft Steinfurt-Warendorf heißt es dazu: Die Zahl der besetzten Ausbildungsplätze im Kreis...
Babyboom im Ahlener St.Franziskus-Hospital
Im Ahlener St. Franziskus-Hospital hat es im vergangenen Monat einen Babyboom gegeben. 106 Babys kamen dort zur Welt. Allein in der letzten Woche habe es 16 Entbindungen gegeben. In der Zeit von Juli...