Responsive image

on air: 

Jörn Ehlert
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Industrie liegt im Kreis Warendorf vorn

Sassenberg ist die Industrie-Hochburg in der Region. Das hat die Industrie- und Handelskammer Nord-Westfalen ausgerechnet. Sechs von zehn Erwerbstätigen in Sassenberg sind demnach im Verarbeitenden Gewerbe beschäftigt. 62 Prozent beträgt die Quote genau - in keiner anderen Kommune im Münsterland und in der Emscher-Lippe-Region ist dieser Anteil höher, so IHK-Vizepräsident Gustav Deiters. Direkt dahinter liegt Oelde mit 56 Prozent. Aber auch in Ennigerloh, Ostbevern und Sendenhorst liegen die Quoten noch über 40 Prozent und damit doppelt so hoch wie der Durchschnitt im IHK-Bezirk. Zwar arbeiten in größeren Städten wie etwa Münster absolut gesehen mehr Menschen für die Industrie, aber sie stellen einen deutlich kleineren Anteil an den Gesamtbeschäftigten. Gerade die vier Landkreise im Münsterland liegen beim Industrieanteil an allen Arbeitsplätzen teils weit über dem NRW-Durchschnitt, und ganz vorne liegt der Kreis Warendorf. Seine über 30.000 Arbeitsplätze in der Industrie machen 37 Prozent aller Jobs im Kreis aus.

Spatenstich auf dem Marktplatz in Beckum
Der symbolische erste Spatenstich für die Neugestaltung des Beckumer Marktplatzes ist getan. Am Mittag trafen sich dafür Bürgermeister Michael Gerdhenrich und der Geschäftsführer der Energieversorgung...
Landrat begrüßt staatsanwaltliche Ermittlungen im Fall Ostbevern
Landrat Olaf Gericke hat die staatsanwaltschaftlichen Ermittlungen im Zusammenhang mit dem Bau einer Kindertagesstätte in Ostbevern begrüßt. Die Staatsanwaltschaft habe weiter reichende eigene...
Polizei und Ordnungsamt: Keine Corona-Party in Ahlen!
In Ahlen wollen sich am morgigen Samstag offenbar Feierlustige zu einer Corona-Party im Umfeld des Rathauses treffen. Das städtische Ordnungsamt macht nochmals deutlich: Hier werden keine Party...
Zwei Wasserstoffbusse für den Kreis
Beim Thema Wasserstoff geht es voran: Der Ausschuss für Umwelt, Klimaschutz, Mobilität und Planung des Kreises hat sich drei Jahre mit der neuen Technologie beschäftigt und damit, wie sie für den...
Mammutschule Ahlen hat jetzt eigene Sporthalle
Grundschülern in Ahlen wird es freuen: Die neue Sporthalle der Mammutschule ist jetzt der Schulleitung übergeben worden, teilte die Stadt Ahlen mit. Der Neubau hat rund 3 Millionen Euro gekostet und...
Gescheiterter Kita-Neubau: Durchsuchung im Rathaus in Ostbevern
Das Scheitern des Kita-Neubaus in Ostbevern zieht immer weitere Kreise. Am Vormittag hatten deswegen die Staatsanwaltschaft Münster und die Kripo Münster das Rathaus durchsucht. Das hat die Gemeinde...