Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Innosozial von rechts bedroht

Aktivisten der rechten Szene stecken hinter mehreren Drohanrufen bis hin zu einer Bombendrohung gegen Mitarbeiter des Wohlfahrtsverbands InnoSozial in Ahlen. Dafür sprechen viele Indizien. Die Anrufe richteten sich laut InnoSozial-Geschäftsführer Dietmar Zöller gegen ein Integrationsprojekt für Frauen und Mädchen mit Kopftuch. Die Anrufe stünden für eine Verrohung der Debatte um Migration. Damit auch die Mitarbeiter besser einschätzen können, wie ernst die Gefahr tatsächlich ist, arbeitet Innosozial jetzt mit dem Kommissariat Prävention und Opferschutz der Kreispolizei und der mobilen Beratungsstelle gegen Rechts MOBIM zusammen.