Responsive image

on air: 

Markus Bußmann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

"Intimacy" geht dem Ende zu

Wer die Ausstellung „Intimacy - Baden in der Kunst" im Ahlener Kunstmuseum noch sehen will, der muß sich beeilen. Am Sonntag ist letzter Ausstellungstag. Morgen und am Sonntag werden noch letztmalig Führungen durch die Ausstellung angeboten. Dann wird die Ausstellung 2 Wochen lang abgebaut und die Kunstwerke wieder an ihre Ursprungsorte in der ganzen Welt verschickt. Bislang haben über 9.000 Besucher die Ausstellung mit 150 Gemälden, Zeichnungen und Installationen rund ums Baden gesehen. Von dem großen Zuspruch ist Museumspädagogin Dagmar Schmidt aber nicht überrascht: