Responsive image

on air: 

Leonie Lagrange
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

IS-Kämpfer aus Ahlen?

Ein 18-jähriger Ahlener hat sich möglicherweise der islamistischen Terrormiliz IS angeschlossen. Der junge Mann ist am Freitag von seinem Vater vermisst gemeldet worden. Einträge auf seinem Facebook-Account deuten darauf hin, dass er sich auf den Weg Syrien oder den Irak gemacht hat. Mit Tickets, die er in einem Reisebüro in Hamm gekauft haben soll, ist der 18-jährige zunächst nach Istanbul geflogen. Gesicherte Erkenntnisse über den weiteren Aufenthalt und die Pläne des jungen Mannes gebe es aber nicht, heißt es von der Polizei.