Responsive image

on air: 

Leonie Lagrange
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Jobcenter sucht Schulterschluß mit Unternehmen

Das Jobcenter Kreis Warendorf will sich gemeinsam mit Beelener Unternehmen auf die Suche nach Fachkräften und Azubis machen. Der Kreis will in diesem Bereich stärker mit den Kommunen und der Wirtschaft zusammenarbeiten, denn der Arbeitskräftebedarf in einer Gemeinde wie Beelen gestaltet sich anders als in Ahlen und Telgte. Darauf müsse man sich einstellen, sagte Kreisdirektor Heinz Börger nach der 1. Arbeitsmarktkonferenz in Beelen. Das Jobcenter wolle seinen Anteil zur Fachkräftesicherung leisten. In Beelen gibt es zur Zeit 330 Menschen, die in sogenannten Bedarfsgemeinschaften leben und Hartz IV bekommen.  Kreisweit gibt es 7965 Bedarfsgemeinschaften.