Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Jugendliche Diebstahl-Gruppe soll im Kreis unterwegs geswesen sein

Der Polizei in Ahlen ist es jetzt gelungen, eine ganze Serie von Diebstählen aufzuklären. Verantwortlich dafür soll eine Gruppe von Jugendlichen sein. 17 Jugendliche zwischen 15 und 20 Jahren sollen die Taten begangen haben: Es geht um eine Reihe von Einbrüchen in Geschäfte, Garagen, Gartenhäuser und Vereinsheime in Drensteinfurt, Walstedde und Ascheberg: Seit Anfang des Jahres sollen die Jugendlichen aus Drensteinfurt und Sendenhorst bei Einbrüchen Geld und Gegenstände gestohlen haben. Die Gegenstände soll die Gruppe dann verkauft und das Geld untereinander geteilt haben. Einige der Tatverdächtigen sind bereits geständig.