Responsive image

on air: 

Sascha Scheuer
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Jugendliche können "Klar werden"

Acht Monate nach Beginn des Beratungsangebots „Klar werden" ziehen die Initiatoren eine erste positive Bilanz. Das Angebot von unter anderem DROPS, QUADRO und Kreisgesundheitsamt richtet sich an Kinder und Jugendliche, die mit einer Alkoholvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert werden. Sobald die Jugendlichen das Krankenhaus verlassen, wird ihnen das Faltblatt „Klar werden" ausgeliefert. Das enthält unter anderem Infos über Beratungsmöglichkeiten. Der Flyer ist ein entscheidendes Instrument, um mit den Eltern über die Situation ins Gespräch zu kommen, so Dr. Carsten Krüger von der Kinderklinik in Ahlen. Auch der Leiter des Kreisgesundheitsamtes Dr. Nobert Schulze Kalthoff hat gute Erfahrungen mit dem Flyer gemacht. Mit ihm sei es möglich, den Jugendlichen ein verbindliches Beratungsangebot zu unterbreiten.

Vermisster Senior aus Beckum wieder aufgetaucht
Der 79-jährige Senior aus Beckum ist wieder da. Er wurde wohlbehalten aufgefunden, heißt es von der Polizei. Der Mann wurde gestern von Verwandten als vermisst gemeldet. Die Polizei Warendorf...
26 akut von Corona Erkrankte im Kreis Warendorf
Im Kreis Warendorf gibt es aktuell 26 akut mit dem Coronavirus erkrankte Menschen. Das meldet das Kreisgesundheitsamt heute. Im Vergleich zum Vortag ist das ein Mensch mehr. 832 Menschen gelten als...
Jahresabfallgebühren: Ostbevern am teuersten, Wadersloh am günstigsten
Die Müllgebühren in den Kommunen in NRW gehen weit auseinander. Das zeigt ein Vergleich des Bundes der Steuerzahler. Im Durchschnitt zahlt ein Vier-Personen-Haushalt in NRW 270 Euro für die...
Autofahrer in Ahlen rast durch die Fußgängerzone - Polizei sucht Zeugen
Die Polizei in Ahlen sucht nach einem Autofahrer, der am Sonntagnachmittag deutlich zu schnell durch die Fußgängerzone in der Innenstadt gefahren ist. Ein Zeuge beobachtete, wie der Mann mit...
Ausbildungsjahr im Kreis Warendorf gestartet
Auch im Kreis Warendorf ist gestern [03.08.] das neue Ausbildungsjahr angelaufen. Von der Kreishandwerkerschaft Steinfurt-Warendorf heißt es dazu: Die Zahl der besetzten Ausbildungsplätze im Kreis...
Babyboom im Ahlener St.Franziskus-Hospital
Im Ahlener St. Franziskus-Hospital hat es im vergangenen Monat einen Babyboom gegeben. 106 Babys kamen dort zur Welt. Allein in der letzten Woche habe es 16 Entbindungen gegeben. In der Zeit von Juli...