Responsive image

on air: 

Jenny Heimann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Jugendliche verursachen Brand in Freckenhorst

Weil drei Mädchen gezündelt haben, ist am Mittag der Mittwochstreff in Freckenhorst durch ein Feuer nahezu zerstört worden: Die 13- bis 14jährigen Mädchen hatten sich Zutritt zu diesem Jugendtreff verschafft und dabei zunächst ein Sofa in Brand gesetzt, so die ersten Ermittlungen der Polizei. Seit über 20 Jahren bietet das Haus für Jugendliche einen Treffpunkt. Vorstandsmitglied Daniel Dufton, der zum Ort des Geschehens geeilt war, zeigte sich betroffen. Durch den Brand ist der Dachstuhl des Fachwerkhauses komplett abgebrannt und das Haus muss wahrscheinlich neu aufgebaut werden. Der Sachschaden wird von der Polizei auf gut 30.000 Euro geschätzt.