Responsive image

on air: 

Julia Vorpahl
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Jugendlicher droht mit Messer

In Neubeckum ist ein Mann am Wochenende von einem 15-jährigen überfallen worden. Der Jugendliche hatte laut Polizei ein Butterflymesser bei sich. Damit bedrohte er den 21-jährigen nachmittags auf der Turmstraße. Er forderte seine Wertsachen und auch Betäubungsmittel - ansonsten würde er ihn abstechen. Der Mann aus Ennigerloh weigerte sich und versuchte zu fliehen. Bevor er in einem nahegelegenen Haus Hilfe holen konnte, holte ihn der 15-jährige ein und brachte ihn zu Boden. Er trat auf ihn ein und ließ erst von ihm ab als Anwohner dazu kamen. Der Jugendliche flüchtete, konnte aber wenig später von der Polizei geschnappt werden. Nach Rücksprache  mit der Staatsanwaltschaft, wurde er seiner Mutter übergeben.