Responsive image

on air: 

Patrick Rickert
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

K + K-Markt: Eröffnung verschoben

Der neue K+K-Verbrauchermarkt auf dem Bürgerhof-Gelände in Warendorf soll erst im Sommer nächsten Jahres eröffnet werden. Der ursprünglich geplante Termin Ende 2012 hat sich als zu optimistisch erwiesen, hieß es von der K+K-Geschäftsführung. Dort ist man erleichtert, dass die Bauarbeiten endlich beginnen können. In der ersten Dezemberwoche soll jetzt ein Bauschild mit der aktuellen Planung errichtet werden. Mit Rücksicht auf den Winter wird mit einer Bauzeit von gut sechs Monaten gerechnet. Die Abstimmung mit den Behörden und den Nachbarn habe mehr Zeit in Anspruch genommen als erwartet. Es sei aber wichtiger gewesen, einvernehmlich mit allen Beteiligten und mit einer gründlichen Planung die Bauarbeiten zu starten. Das zahle sich in der Regel bei den Bauarbeiten wieder aus, so Projektleiter Hans-Joachim Ahuis.