Responsive image

on air: 

Markus & Ina
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Kampagne gegen häusliche Gewalt läuft an

Mit der Kampagne ?Warnsignale häuslicher Gewalt ? erkennen und Handeln? will die Frauenberatungsstelle in Beckum mehr für das Thema sensibilisieren. Durch landesweit ins Leben gerufene Kampagne soll Frauen wie Männer auf das Thema häusliche Gewalt aufmerksam machen. Wer die Signale rechtzeitig erkennt - kann auch handeln, um eine beginnende oder bestehende Gewaltdynamik zu unterbrechen. 15 dieser Warnsignale sind nun als Kartenset zusammengefasst. Künftig soll mit diesem Set in Kursen, Vorträgen und in der Prävention gearbeitet werden. Darüber hinaus sind 3 Poster erstellt worden, die verkauft werden sollen. Außerdem sollen sie in öffentlichen Gebäuden aufgehängt werden. Warnsignale häuslicher Gewalt - erkennen und handeln ist eine Kampage des Dachverbandes der autonomen Frauenberatungsstellen NRW.