Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Kein Tuning-Treffen an der Zeche

In Ahlen hat ein ursprünglich geplantes Treffen der Tuning-Szene rund um das Zechengelände am Wochenende nicht stattgefunden. Polizei und Ordnungsamt hatten den Zugang zu dem Gelände wie angekündigt abgesperrt. Die Tuning-Szene hatte sich bereits am Freitagabend über soziale Netzwerke auf den Ausweichort Bergkamen verständigt. Dort zählte die dortige Polizei etwa 150 Fahrzeuge auf einem Möbelhaus-Parkplatz. Besondere Vorkommnisse gab es nach Polizeiangaben aber nicht. Einige Tuner waren dann aber doch noch in Ahlen unterwegs, die Polizei hielt zehn von ihnen an. Nach dem letzten Szene-Treff an der Ahlener Zeche hatte es massive Anwohnerproteste gegeben. Daraufhin hatte das Ordnungsamt die Maßnahmen angekündigt.