Responsive image

on air: 

Markus Bußmann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Keine Corona-Neuinfektionen im Kreis Warendorf

Von gestern auf heute wurden – laut den Zahlen des Robert Koch-Instituts – bei uns im Kreis Warendorf keine Neuinfektionen mit dem Corona-Virus gemeldet. Ebenfalls gab es keine weiteren Todesfälle.

Die Sieben-Tage-Inzidenz ist gesunken und liegt heute bei 4,3. Das ist aktuell die niedrigste Inzidenz im Münsterland.

Zum Vergleich: Die zweitniedrigste Inzidenz hat der Kreis Coesfeld mit 10. Am höchsten ist sie derzeit in der Stadt Münster mit 15,5. Im Kreis Steinfurt liegt der Inzidenzwert bei 11,6 und im Kreis Borken bei 13,5.

Im Kreis Gütersloh liegt die Sieben-Tage-Inzidenz heute bei 10,4 und in der Stadt Hamm bei 18,3.