Responsive image

on air: 

Markus & Ina
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Keine Probleme durch AWO-Warnstreiks

Durch die Warnstreiks in Einrichtungen der Arbeiterwohlfahrt sind in NRW heute über 30 Kitas geschlossen geblieben. Obwohl die Kitas im Kreis mit aufgerufen waren, kam es hier aber nicht zu Ausfällen. Mitarbeiter der Kita Pusteblume in Ennigerloh haben zwar an der Zentralen Kundgebung der Gewerkschaft Ver.Di in Recklinghausen teilgenommen, aber auch diese Einrichtung blieb geöffnet. Rund 50 Seniorenzentren des Wohlfahrtsverbandes mussten zum Teil über Notdienste betrieben werden. Ver.di verzeichnete bei der Kundgebung eine deutlich höhere Teilnahme als gedacht - statt der erwarteten 900 Demonstranten waren 1.300 Beschäftigte der AWO dabei, so eine Sprecherin.