Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Keine Schäden durch Gewitter am Nachmittag

Im Kreis ist am Nachmittag ein schweres Gewitter durchgezogen – vor allem in Beckum hat es heftig gekracht. Dort kam es zu mindestens zwei Ampelausfällen. Hörer hatten sich bei uns gemeldet. Vermutlich waren Blitze dort eingeschlagen. Wegen des Gewitters mußte die Polizei nicht ausrücken. Sie meldet auf Nachfrage keine Einsätze deswegen. Die Feuerwehr rückte drei Mal aus. In Oelde und Beckum waren Keller vollgelaufen.