Responsive image

on air: 

Mike Mathis
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Keine Unfälle aber Nordwestbahn mit Problemen

Die klirrende Kälte hat der Nordwestbahn heute zu schaffen gemacht. Auf der Strecke zwischen Münster und Bielefeld mussten die Fahrgäste zwischen Warendorf und Münster zeitweise auf Busse umsteigen. Die Polizei hatte einen ruhigen Morgen. Zu Glatteisunfällen kam es nicht. Lediglich auf dem Schwalbenweg in Müssingen musste die Polizei nach einem Wasserrohrbruch die Strecke abstreuen. Auf den Nebenstrecken bleiben die Straßen insgesamt glatt.