Responsive image

on air: 

Leonie Lagrange
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Kinderschänder verurteilt

Das Landgericht Münster hat einen 48jährigen Mann wegen zum Teil schweren sexuellen Missbrauchs von zwei Mädchen zu acht Jahren Gefängnis verurteilt. Die Taten begang der Mann aus Stattbergen in Ahlen und Lüneburg und zwar von Januar 2006 bis Juni 2007. Bei den Kindern, damals 12 und fünf Jahre alt, handelte es sich um die Töchter seiner damaligen Lebensgefährtin, sagte uns der Sprecher des Landgerichts. Der Mann ist einschlägig vorbestraft - er hatte vor Jahren seine eigene Tochter missbraucht.