Responsive image

on air: 

Leonie Lagrange
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Kirche würdigt Ehrenamt

Mit einem Tag des Ehrenamtes hat das Bistum Münster die Arbeit engagierter Katholiken in den Gemeinden gewürdigt. 600 Aktive waren am Wochenende in der Halle Münsterland und anschließend im Sankt Paulus Dom dabei. Bischof Felix Genn bedankte sich bei den Ehrenamtlichen für ihren „unschätzbaren Dienst", ohne den „nicht nur die Kirchengemeinden, sondern auch die Gesellschaft als Ganze nicht denkbar seinen". Auch die aktuellen Missbrauchsskandale kamen auf dem Treffen in Münster zur Sprache. Die Vorsitzende des Diözesankommittees, Margret Pernhorst, warnte davor, Priester unter Generalverdacht zu stellen. Die übergroße Mehrheit der Geistlichen sei integer und gehe korrekt mit Kindern und Jugendlichen um, so Pernhorst.