Responsive image

on air: 

Leonie Lagrange
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Kitaplatz-Ausbau schreitet voran

Mit über 51.000 Kindern starten die katholischen Tageseinrichtungen im Bistum ins neue Kindergartenjahr. Die Plätze für unter Dreijährige haben sich dort in den letzten Jahren verzehnfacht. Das ist für den Diözesan-Caritasverband ein Hinweis darauf, dass die Betreuungswünsche der Eltern aufgegriffen werden. Über 40 Prozent der über 740 katholischen Einrichtungen in der Diözese öffnen schon um 7 Uhr morgens, eine halbe Stunde später haben dann alle auf. Einen neuen Rekord erreicht die Übermittagsbetreuung, die immer mehr Kinder nutzen. Der hohe Betreuungsbedarf spiegelt sich laut Caritasverband auch darin wider, dass sich die meisten Eltern inzwischen für 35 Stunden die Woche entscheiden - über 20 Prozent nehmen sogar 45 Stunden für ihre Kinder in Anspruch.