Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Klimaschutz macht Schule in Ahlen

Klimaschutz macht Schule- so lautete der Titel eines Klimaschutzprojekts in Ahlen. Sieben Schulen nahmen an dem Energiesparprojekt teil: Die besten Ideen wurden jetzt prämiert: So bekommt die Martinschule aus Ahlen rund 3.000 Euro für die Regulierung der Temperatur in Turnhalle und Schulgebäude. Dafür hatten die Schüler umfangreiche Messungen durchgeführt. Zwei Grad weniger bei Stoß- statt Kipplüftung waren erfolgreich. Licht nur da an, wo es gebraucht wird, Anpassung der Thermostatventile, Zeitschaltuhren und abschaltbare Steckerleisten - nur einige der Ideen in den anderen Schulen. Insgesamt konnte in allen Gebäuden der Energieverbrauch um rund 20 Prozent gesenkt werden.