Responsive image

on air: 

Oliver Behrendt
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Kommunen stärken und schnellere Ausrückezeiten

Die kleineren Ortsteile im Kreis Warendorf sollen weiter gestärkt werden. Mithilfe des Landesentwicklungsplans sollen zum Beispiel neue Baugebiete entstehen, um die Orte zukunftsfähig zu machen. Das war einer der Punkte der Bürgermeister-Konferenz vorhin in Ennigerloh. Auf der Tagesordnung stand aber auch das Thema Alarmierung der Feuer- und Rettungsdienste. Durch sogenannte Alarmierungsschleifen will man erreichen, dass die Einsatzkräfte schneller vor Ort sind, sagte uns der Sprecher der Bürgermeister im Kreis, Karl-Uwe Strothmann: Außerdem sollen Wachen, die hauptamtlich besetzt sind, einen Voralarm von der Kreisleitstelle bekommen. Die Einsatzkräfte könnten sich dann schneller für den Einsatz bereitmachen.