Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Kostenloses Obst und Gemüse an Schulen

Das Land NRW startet sein Bewerbungsverfahren zum EU-Schulobst- und Gemüseprogramm im nächsten Schuljahr. Ab heute bis Mitte April können sich Grundschulen und Förderschulen mit Primarstufe aus dem Kreis Warendorf bewerben. In den Schulobst-Schulen erhalten die Kinder dreimal wöchentlich kostenlos Obst und Gemüse. Finanziert wird das Programm durch die EU und das Land NRW. Bewerben können sich die Schulen online unter www.schulobst.nrw.de. Mit ihrer Teilnahme verpflichten sie sich, das Programm mit pädagogischen Maßnahmen zu gesunder Ernährung zu unterstützen.