Responsive image

on air: 

Leonie Lagrange
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Krebsvorsorge ist wichtig

Um Krebsprävention ging es am Abend beim Haver und Böcker Forum in Oelde. Vor 150 Gästen sprach der Mediziner Hans Robert Metelmann von der Universität Greifswald. Jeder Einzelne habe die Möglichkeit, sein Krebsrisiko zu verringern, indem er gesund lebt. Faktoren wie genetische Veranlagung und Unwelteinflüsse könne man aber nicht beeinflussen. Deshalb seien regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen wichtig.Die Bereitschaft, zur Vorsorge zu gehen, sei noch zu gering. Hier seien auch Schulen, Medien und Politik gefragt, um Aufklärung zu leisten.