Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Kreis-SPD stellt Weichen für Bundestagswahlkampf

Die Kreis-SPD zieht mit Bernhard Daldrup in den Bundestagswahlkampf. Der Sendenhorster ist bereits Abgeordneter im Parlament in Berlin – und er soll es bleiben. Auf der Wahlkreiskonferenz der SPD in Ennigerloh bekam er am Abend 83 Prozent Zustimmung von den Delegierten. Daldrup sieht sich im linken SPD-Lager. Beim anstehenden Wahlkampf werden besonders Fragen der sozialen Gerechtigkeit für ihn eine Rolle spielen. Aber auch die Ausstattung der Kommunen ist für ihn wichtig. Der 60-jährige ist nicht nur Abgeordneter in Berlin, sondern auch kommunalpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion.