Responsive image

on air: 

Leonie Lagrange
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Kreisausschuß stimmt für BE-Kennzeichen

Der Kreisausschuss hat am Vormittag einstimmig für die Wiedereinführung des alten Beckumer Autokennzeichens gestimmt. In einer Woche muß der  Kreistag noch zustimmen. Ein Ja des Kreistages gilt als sicher, ebenso das grüne Licht vom Kraftfahrtbundesamt. In vier bis sechs Wochen könnten dann die ersten BE-Kennzeichen ausgegeben werden. Der Kreisausschuß hat sich auch mit der Sanierung des Grundwasserschadens im Warendorfer Norden beschäftigt - im nichtöffentlichen Teil der Sitzung. Der Auftrag für die Sanierungsarbeiten ist an eine Spezialfirma aus Rheinland-Pfalz gegangen. Sie beginnt im Mai mit den Arbeiten. Geplant sind zwei Förderbrunnen, die über eine Druckrohrleitung an eine Filteranlage angeschlossen werden. Das gereinigte Grundwasser wird anschließend in einen nahegelegenen Bach abgeleitet.