Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Kreishaushalt weist Defizit auf

Die Wirtschaftskrise schlägt sich auch auf den Haushalt des Kreises Warendorf nieder. Das erklärte Kreiskämmerer Stefan Funke am Vormittag im Finanzausschuss. Bis zum Jahresende rechne man mit einem Minus von 3 bis 4 Millionen Euro. Schuld daran seien vor allem gestiegene Energiekosten und geringere Steuereinnahmen. Das Defizit könne aber ausgeglichen werden, sagte Funke. Man habe eine Reserve für schlechte Zeiten angelegt. Auch für 2010 rechnet der Kreiskämmerer nicht mit einem ausgeglichenen Haushalt.