Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Kreispolizei zieht positive Jahresbilanz

Die Warendorfer Kreispolizei ist mit dem Verlauf des Jahres 2010 zufrieden: Die Zahl der Verkehrsunfälle mit Verletzten sei rückläufig. Die Polizei konnte außerdem einige Straftatenserien aufklären, zum Beispiel in Oelde. Dort wurden Randalierer gefasst, die immer wieder Gräber auf einem Friedhof verwüstet hatten. In Beckum konnte eine weitere Einbruchsserie in Kindergärten und Schulen aufgeklärt werden. In einem Fall entstand in einer Schule wegen Vandalismus ein Schaden von mehreren tausend Euro.