Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Kritische Halbzeitbilanz der SPD

Die SPD-Landtagsabgeordneten für den Kreis Warendorf Annette Watermann-Krass und Thomas Trampe-Brinkmann ziehen eine Halbzeitbilanz der laufenden Legislaturperiode. Kritik äußern sie dabei vor allem an der Subventionierung der Landwirtschaft, dem Kinderbildungsgesetz KiBiz und der Krankenhausfinanzierung. Im Bereich des Regionalverkehrs auf Schiene und Straße attackieren sie vor allem den Minister für Bau und Verkehr in NRW, Oliver Wittke von der CDU. Trampe-Brinkmann wiederum kritisiert vor allem den künftig zu erwartende hohen Altersdurchschnitt bei der Polizei. Dort müssten Wege gefunden werden, mehr junge Leute zu gewinnen.