Responsive image

on air: 

Mike Mathis
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Kultur schließt sich zusammen

Fünf Kultureinrichtungen aus dem Kreis schließen sich für ein gemeinsames Theaterprojekt zusammen. "Pro Vinz - Daumen hoch für das Schauspiel auf dem Land" latet das Motto der gemeinsamen Aktion. Sie wird unter anderem mit 18.300 Euro aus Landesmitteln gefördert. Teilnehmen können schauspielinteressierte Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 14 und 27 Jahren. Neben eigenen Produktionen der fünf beteiligten Partner soll es auch einen Austausch zwischen den Gruppen geben, zum Beispiel bei Qualifizierungswochenenden oder Kurztourneen. Aber auch darüber hinaus soll das Netzwerk weiter bestehen. Neben der Schuhfabrik machen das Theater am Wall in Warendorf, die Kulturinitiative Filou aus Beckum, die Alte Post aus Oelde und die Kulturschule MuKo in Sendenhorst mit.