Responsive image

on air: 

Lars Niermann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Kulturgesellschaft stellt Spielzeit-Programm vor

Die Kulturgesellschaft der Stadt Ahlen freut sich auf ihre neue Spielzeit: Sie hat jetzt das Programm vorgestellt. So kommen unter anderem die Kabarettisten und Autoren Frank Goosen und Christian Ehring. Der Ruhrpott-Romantiker Goosen fragt Mitte November „Was ist da los?“, Ehring kommt im März nächsten Jahres. Aber ist gibt noch andere große Veranstaltungen, mit denen die Kulturgesellschaft Ahlen aufwartet. Freuen können sich die Ahlener zum Beispiel auf die Weihnachtskantate von Bach in der Bartholomäuskirche am 1. Weihnachtstag. Außerdem  gibt es die Reihe „Konzertant für Große“ . „Get Jazzed“ präsentiert dagegen die Stars von morgen: So kommt die „Children Big Band“ aus Russland am 11. Oktober in der Stadthalle. Bildende Kunst wird in der neuen Spielzeit auch geboten: Ludger Wörtler aus Ahlen stellt in der Stadtgalerie aus. Mehr Infos gibt es auf www.kulturgesellschaft-ahlen.de.