Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Kulturrucksack für Jugendliche ist gepackt

Ahlen, Beckum, Drensteinfurt und Sendenhorst machen gemeinsame Sache, wenn es um Angebote für Kinder und Jugendliche geht. Sie haben wieder den Kulturrucksack für sie gepackt. Die meisten Angebote für 10- bis 14-jährige gibt es in den Ferien, darunter Kulturprojekte wie eine Krimi-Schreibwerkstatt auf Haus Nottbeck in Stromberg. Sie startet in den Osterferien. Außerdem sind im Sommer verschiedene Tanz-Workshops geplant. Neu aufgestellt hat der Städteverbund  das Angebot an Kulturausflügen: So geht es unter anderen zu den Ruhrfestspielen, ins Archäologiemuseum nach Herne und in die Düsseldorfer Kunsthalle. Der Kulturrucksack ist ein Förderprogramm des Landes NRW.