Responsive image

on air: 

Markus Bußmann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Kurzfilme im Theater am Wall

Zehn Beiträge stehen auf dem Programm des Kurzfilmabends „Augenblicke“ im Theater am Wall in Warendorf. Einzelheiten dazu sind jetzt bekannt gegeben worden. Die Veranstaltung am 9. April wird vom Haus der Familie und dem Kulturamt der Stadt Warendorf unterstützt. Die Kurzfilme handeln von aktuellen Themen, zum Beispiel auch von der Situation der Flüchtlinge in Deutschland. An dem Kurzfilmabend „Augenblicke“ gibt es auch Gelegenheit zur Diskussion. Zum Abschluss wählen die Zuschauer den Kurzfilm des Jahres 2016 für Warendorf.