Responsive image

on air: 

Jenny Heimann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Landfrauen treffen sich in Ahlen

„Begeisterung! Öffnet Geist, Herz und Verstand“ – unter diesem Motto stand am Wochenende der Kreislandfrauentag. Gut 360 Landfrauen waren dazu in die Ahlener Stadthalle gekommen. Das Landleben ist nicht immer einfach. Hohe Arbeitsbelastung mit 60- oder mehr-Stunden-Wochen, finanziell angespannte Lage vor allem in Betrieben mit Tierhaltung und das schlechte Image der Landwirtschaft machen Landfrauen zu schaffen. Das sagte die Geschäftsführerin des Kreisverbandes Margret Bergmann in ihrem Bericht. Dem gegenüber steht die Begeisterung für Landwirtschaft und das Leben im ländlichen Raum. Auch im Hauptvortrag von Berater und Coach Ralf Strupat ging es um Begeisterung und Motivation. Den musikalischen Rahmen beim Kreis-Landfrauentag setzte die Gruppe „Leider Laut“ des Spielmannszugs Ostenfelde.