Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Landjugend aus dem Kreis nimmt an Berufswettbewerb teil

In Celle fällt heute der Startschuss für den Berufswettbewerb der deutschen Landjugend 2009. Zum 29. Mail wird der ausgerichtet. 11.000 Auszubildende aus den Bereichen Haus-, Land, Tier- und Forstwirtschaft nehmen bundesweit daran teil. Los geht es mit den ersten Vorentscheiden auf Kreisebene. So sind Auzubildende aus dem Kreis Warendorf am 14. Februar, am Valentinstag, dran. So treffen sich insgesamt 70 Teilnehmer, darunter auch einige aus dem Kreis Steinfurt, in Münster-Wolbeck zum Kräftemessen. Nach einer schriftlichen Abfrage über Allgemein- und Fachwissen geht es mit praktischen Übungen weiter. Die besten qualifizieren sich dann für den Landesentscheid; der Bundesentscheid ist Ende Mai vorgesehen. Ziel des Berufswettbewerbs der deutschen Landjugend ist es, die Lust zur beruflichen und persönlichen Weiterqualifizierung zu wecken.