Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Landschaftsverband investiert ins Landesmuseum

Der Landschaftsverband Westfalen Lippe will 47 Millionen Euro in den Umbau das Landesmuseum in Münster investieren. Geplant sind ein Neubau am Eingangsbereich zum Domplatz, sowie der Umbau des vorhandenen Gebäudes. Bis 2012 sollen so insgesamt 7.500 Quadratmeter Ausstellungsfläche entstehen. Die werden dringend benötigt: laut Museumsdirektor Hermann Arnhold stehen momentan 2/3 der Kunstgegenstände aus Platzmangel im Archiv und können nicht gezeigt werden.