Responsive image

on air: 

radio waf deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Landtagswahl rückt näher

Die Landtagswahl rückt näher. Die meisten Wahlberechtigten aus dem Kreis Warendorf haben ihre Benachrichtigungen erhalten. Und auch die Stimmzettel sind druckfrisch bei den Wahlämtern eingetroffen. Damit kann ab sofort auch per Briefwahl abgestimmt werden. Wahlberechtigt sind alle deutschen Staatsbürger, die seit ab dem 23. April in NRW wohnen. Im Kreis Warendorf sind das insgesamt rund 212.000 Menschen, etwa 3.000 mehr als noch vor fünf Jahren. Sie haben bei der Landtagswahl erstmals zwei Stimmen: Ähnlich wie bei Bundestagswahlen ist die erste Stimme für einen Direktkandidaten aus dem Wahlkreis, Mit der zweiten Stimme für eine Parteiliste entscheiden die Wähler über die Sitzverteilung im Landtag.

IG Bau kritisiert laschen Umgang mit Coronaregeln
Oft kein Händewaschen, keine Masken und kein Abstand – auf immer mehr Baustellen im Kreis Warendorf wird gegen die Abstands- und Hygieneregeln verstoßen. Das kritisiert der Bezirksverband der IG...
Corona: Zahl der akut Infizierten im Kreis Warendorf steigt weiter an
Die Zahl der akut mit dem Coronavirus Infizierten im Kreis Warendorf steigt weiter an. Heute meldet das Gesundheitsamt des Kreises sechs Neuinfektionen und drei Gesundmeldungen. Damit liegt die...
Schnelles Internet für Warendorfer Schulen bis 2022
Die Schulen in Warendorf sollen jetzt doch schneller schnelles Internet bekommen als gedacht. Ursprünglich war von 2024 die Rede. Jetzt hat Warendorfs Bürgermeister Axel Linke aber doch gute...
Keine Erholung für das Handwerk im Kreis Warendorf
Die Handwerksbetriebe im Kreis Warendorf haben sich in den Sommerferien nicht weiter von den Folgen des Corona-Lockdowns erholen können. Das gilt auch für den Rest des Münsterlands sowie die Emscher...
Brinkhaus besucht Ahlener CDU
Die Ahlener CDU hat gestern mit Ralph Brinkhaus Besuch aus Berlin bekommen. Unter dem Titel „Zielgruppengespräche“ war der Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion in die Stadthalle Ahlen gekommen. ...
Zwei Menschen nahe Hoetmar bei Autounfall getötet
Update 12:30 Uhr Nach dem tödlichen Unfall am Abend auf der L 547 bei Hoetmar ermittelt die Polizei weiter in alle Richtungen. Es gebe Hinweise und Zeugenaussagen, denen man jetzt nachgehe, so eine...