Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Landwirte aus dem Kreis Warendorf bekommen Dürre-Beihilfe

Landwirte haben im vergangenen Jahr wegen langanhaltender Trockenheit gelitten - sie hatten teilweise mit erheblichen Ernteausfällen zu tun. Dafür haben sie jetzt vom Land Dürre-Beihilfe erhalten. Auch zwölf Landwirte aus dem Kreis Warendorf haben Gelder bekommen.

Insgesamt waren es rund 152.000 Euro, teilte heute das Landwirtschaftsministerium in Düsseldorf auf unsere Nachfrage mit. NRW zahlte landesweit 8,7 Millionen Euro an Dürre-Beihilfe aus. Insgesamt gingen 622 Anträge von Landwirten ein,  etwas mehr als zwei Drittel wurden bewilligt.