Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Landwirte befürchten noch keine großen Einbußen durch die Hitze

Die Landwirte im Kreis sehen die anrollende neue Hitzewelle mit gemischten Gefühlen. Derzeit sei die Qualität der Ernte noch nicht endgültig vorherzusagen. Finanzeinbrüche bei den Bauern sind aber noch nicht zu befürchten, so Hermann-Josef Schulze-Zumloh, Vorsitzender des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes Warendorf: NRW weit haben Landwirte bereits mit Einbußen zu kämpfen.