Responsive image

on air: 

Leonie Lagrange
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Landwirte protestieren in Brüssel

In Brüssel laufen zur Stunde die Proteste Tausender Milchbauern aus mehreren EU-Staaten. Mit dabei sind auch Landwirte aus dem Kreis Warendorf, mit Traktoren oder mit Bussen angereist. Der heimische Milchbauer Tobias Schwakenberg schätzt, das bis zu 1000 Schlepper in Brüssel aufgefahren sind. Am EU-Sitz hat man sich offenbar auf harte Proteste eingestellt, sagte uns Schwakenberg wenige Minuten vor Demonstrationsbeginn. Das Regierungsviertel ist von Zäunen und starken Sicherheitskräften abgeriegelt. Die Landwirte fordern von der EU eine Verringerung der Milchquote und höhere Milchpreise.