Responsive image

on air: 

Lars Niermann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Leichte Verbesserungen bei Bahnverkehr in Drensteinfurt

Die drei Drensteinfurter Bahnhöfe haben immer noch keine barrierefreien Einstiege. Das war am Abend Thema im Rat. Die Stadt will deswegen weiter das Erhöhen der Bahnsteige vorantreiben. Drensteinfurt will die Planung übernehmen. Umsetzen und zahlen müssen das aber der Deutsche Bahn Konzern und der der Zweckverband Schienenpersonennahverkehr Münsterland. Es ging gestern auch um Verbesserungen bei der Eurobahn. Drensteinfurter hatten in der Vergangenheit immer wieder Probleme mit Zug-ausfällen, Verspätungen und schlechtem Service. Gestern gab´s einen Sachstandsbericht von einem Vertreter der Euro-bahn. Seit Anfang des Jahres habe sich die Pünktlichkeit etwas verbessern, sagte der, außerdem gäbe es auch weniger Zugausfälle. Allgemein wolle man aber weiter an Verbesserungen arbeiten.