Responsive image

on air: 

Kerstin Pelster
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Letzte Hengstparade 2015 in Warendorf

Die Warendorfer Hengstparaden sind am Wochenende zu Ende gegangen. In diesem Jahr haben rund 18.000 Besucher die drei Vorstellungen im Landgestüt NRW besucht. Zu sehen gab es die besten Zuchthengste in rasanten Schaubildern im Wechsel mit Dressur- und Fahrvorführungen. Den Besuchern hat die letzte Vorstellung bei Sonnenschein am Samstag gefallen.

{media:1}

Bei den Warendorfer Hengstparaden stellen die Mitarbeiter des Landgestüts in einer mehrstündigen Show rund 100 Zuchthengste vom Araberhengst bis zum Kaltblüter vor.